Achtung Kinderrechte!

die GRIPS - Kindertheatergesellschaft und „Die unsichtbaren Schnüffler“ (er)forschen den Kiez!

 

                                                                      

 

Seit Schulanfang arbeiten die Lebenskundeschüler*innen der Klasse 5b gemeinsam mit Frau Ehlers, Theaterpädagogin des GRIPS Theaters und ihrer Lebenskundelehrerin, Frau Bücking an einem umfangreichen Projekt für Kinderrechte. An fünf Orten in Berlin werden Kindergruppen angeleitet, um spezifische Ideen zu entwickeln, wie und wo das Kinderrecht der Mitbestimmung in ihrem Kiez besser wahrgenommen und umgesetzt werden kann. Dabei lernen sie sich mit performativen und kreativen Mitteln auszudrücken. Sie besuchen Theaterstücke im GRIPS, machen Exkursionen, forschen und diskutieren. Unsere Gruppe heißt: „Die unsichtbaren Schnüffler“ und hat schon so einiges erlebt.

Mehr Infos unter: www.kindertheatergesellschaft.de

© 2019 Grundschule am Bürgerpark. All Rights Reserved.
Free Joomla! templates by Engine Templates
Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.